Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fotografie

Croatia_analogue_Krk

Analog Vrbnik, Croatia 2013 #1

Hallo meine Lieben, als ich vor ein paar Tagen diese Schönheiten aus dem DM abholte, war mir klar: Ich muss sie euch SOFORT zeigen, auch wenn ich Kroatien nach Russland zeigen wollte. Nicht nur der Urlaub in Vrbnik auf Krk war wunderschön. Auch diese Bilder sind so unerwartet gut geworden, dass mich erneut eine Urlaubswelle eingeholt hat.  Teilen | Share:

Soul'd_Augsburg

Die Band Soul’d im Schwarzen Schaf

Hallo meine Lieben! Ich stelle gerade fest, dass Juli nicht so mein Blog-Monat war. Es gab einfach wenig Zeit zum Fotografieren und wenig Ereignisse, wo eine Kamera nicht störend gewesen wäre. In diesem Monat war ich so dermaßen nicht dazu motiviert, Essen zu kochen, dass ich mich überwiegend von Mensa- und Restaurantessen ernährte, mich von einem Besuch zum nächsten durchschlängelte und sonst nur Salat und Erdbeeren aß! War es bei euch die letzten zwei Wochen auch so warm?  Teilen | Share:

Nachtflohmarkt_Uni_Augsburg

Nachtflohmarkt, Uni Augsburg

Hallo meine Lieben! Soooo. Heute habe ich meine letzte (von zwei! haha) Klausuren hinter mich gebracht und es stehen auch keine Englischprüfungen mehr an. Was heißt das? Dass ich wieder mehr spannende Dinge bloggen kann. Juhu! Heute möchte ich euch erst einmal eine super geniale Idee unserer Unicef-Hochschulgruppe vorstellen. Und zwar nennt sich das ganze „Nachtflohmarkt“. Teilen | Share:

Moody summer outfit

Hallo ihr Lieben! Es gibt so viel Neues! Aber einmal der Reihe nach. 1. Erst einmal ein riesiges Dankeschön an Ariane von heldenwetter und Ronja von MyWorld für die Blogvorstellungen! Ich habe mich so riesig gefreut, vor allem, weil meine Woche sonst sehr stressig war und viele viele spannende, aber nervenaufreibende Aufgaben beinhaltete. Ich habe mir überlegt, mich bei den ganzen Blogs, die mich in letzter Zeit vorstellten, zu bedanken und im Gegenzug sie vorzustellen. Was denkt ihr so? Und natürlich ein herzliches Willkommen an alle neuen Leser. Das ist wirklich eine Ehre für mich. Ich hoffe natürlich, ihr habt Spaß bei mir hier.   Teilen | Share:

Analog #1

Hallo ihr Lieben, heute gibt es meine ersten analogen Bilder zu bestaunen! Ich habe sie auch erst am Dienstag geholt und konnte es kaum erwarten, sie endlich anzuschauen. Ist schon ein tolles Gefühl, dass zwischen dem Fotografieren und dem Moment, wenn man das Foto dann in der Hand hält, ganz zwei Monate vergehen. Auf den Tag genau weiß ich es leider nicht mehr, ich glaube aber, dass ich im März damit angefangen habe.  Diese Bilder habe ich mit der analogen Canon 300 und meinem 50mm gemacht. Wie man sieht, ist nicht alles perfekt hell und nicht jedes Motiv kommt super gut heraus. Am besten gefällt mir das erste Bild, weil da der Himmel so blau erscheint, wie er bei meinen digitalen Bildern niemals ist. Außerdem finde ich das zweite Bild von meinem Schreibtisch und das linke drunter ganz schön. Merke: Lieber doch bei Tageslicht fotografieren! Ich hoffe auch, dass die nächsten Versuche besser werden. Man muss sich erst wieder an das analoge Gefühl gewöhnen :) Bild Nr.1: Dies ist das Haus, was sich gegenüber von meiner Wohnung …

Blossom_Canon_Spring

Frühling in Augsburg

Hallo ihr Lieben, ich hoffe bei euch ist das Wetter auch so hervorragend, wie bei mir hier? 21 Grad, blauer Himmel, Sonne, ich glaube wir haben den Frühling übersprungen. Gestern war ich mit Freundinnen spontan Frühlingsbilder machn und weil die Blüten diesmal spannender waren als wir selbst, gibt es heute nur frühlingshafte Natur zu sehen.  Teilen | Share:

SHOOTING #3 Let’s do this!

Hallo ihr Lieben, heute zeige ich euch Bilder von einem Shooting, das bereits vor ein paar Wochen stattgefunden hat. Damals, als es noch kalt war. Geplant war hier eher Portrait und nicht Outfit. Today I’d like to show you the result of a shooting with a friend of mine. We tried to focus on portraits mostly.  Ich finde es immer noch wahnsinnig schwer, einen Menschen gut zu fotografieren, weil man gleichzeitig alle Einstellungen der Kamera im Blick haben sollte, dem Model Feedback oder Anregungen zu den Posen geben sollte und generell einem Menschen gegenübersteht, mit dem man sich unterhalten möchte. Im Nachhinein war ich etwas unzufrieden mit mir, weil ich feststellte, dass ich mal wieder zu wenig Details fotografiert habe. Wobei z.B. Details bei einem Outfitpost leichter zu meistern sind, als beim Portrait. Oder täusche ich mich da? Und da ich überwiegend hochkant fotografiert habe, „musste“ ich sie jetzt zu diesen waagrechten Kompositionen zusammensetzen. Das gefällt mir leider nicht immer so, weil so das einzelne Bild untergeht. Naja, mal wieder was gelernt. Nächstes Mal bin ich hoffentlich …

Me & my backpack

Hallo ihr lieben Menschen! „Endlich Frühling“ dachte ich mir gestern, schnappte eine Freundin, meinen neuen Rucksack von Even&Odd, die neuen Schuhe von Zign und natürlich mene Kamera und los ging’s zu einem spontanen Shooting. Was ihr rings um mich herum seht, ist ein Graben, der vor einiger Zeit wohl ein Haus werden sollte, nun aber als hässlicher Krater in einer sonst schönen Wohngegend verweilt. Teilen | Share:

Abandoned home shooting

Hallo ihr Lieben, eeeendlich habe auch ich ganz offiziell drei Wochen Semesterferien! Yeah. In den letzten zwei Wochen habe ich insgesamt 500 Seiten an Arbeit hinter mich gebracht (auch wenn 400 davon Anhang waren) und für vier geschuftet. Endlich kann ich entspannen und muss nicht dauernd irgendwelche Sachen kommentieren und vor dem Laptop hängen. Heute zeige ich euch die lang ersehnten Bilder aus diesem alten Haus, aus dem ich auch mein Retro-Kochbuch habe! Kurz nachdem ich diese Fotos gemacht habe, wurden schon erste Möbel rausgetragen und Sachen wurden aussortiert. Dieses Haus wurde nämlich gekauft und muss jetzt renoviert und modernisiert werden. Das war so cool, falls ihr auch alte Häuser habt, lasst mich wissen. Ich komme dann vorbei und mache Bilder davon. Was sagt ihr so zu den Bildern? Und damit ihr nicht denkt, bei mir gibt’s nur Baustellen und alte Häuser poste ich das nächste Mal was schönes und Neues! :)  Teilen | Share:

Augsburg mit Tamron 28-75 mm 2.8

Seit heute habe ich ein neues Objektiv: Tamron 28-75 mm 2.8. Ich mag euch heute meine ersten Testbilder zeigen und gleichzeitig ein bisschen Augsburg im Februar zeigen.Etwas ungewöhnlich ist an diesem Post, dass die Bilder alle sehr unterschiedlich sind. Nicht so wie sonst zu einem bestimmten Thema. Aber ich bin selbst noch nicht schlüssig, ob ich das Objektiv behalten möchte und frage euch deswegen: Was sagt ihr so zu den Bildern? Teilen | Share:

Foto_Shooting_Seifenblasen_Winter

SHOOTING #1

Hallo ihr Lieben, ich habe mich zum ersten Mal an ein Shooting gewagt: Freundin geschnappt, Seifenblasen eingepackt, Kamera aufgeladen und los ging’s! Today I’d like to present you the pictures from my first shooting. People photography is quite hard but I am happy with these first results. What do you think? Teilen | Share:

Weihnachtsmärkte

Meine Lieben, ich wünsche euch frohe Weihnachten mit eurer Familie und euren Freunden ohne Stress und Streit, mit leckerem Essen und tollen Geschenken. Da ja heute alle Weihnachtsmärkte wieder zumachen oder schon zugemacht haben, gibt es von mir die Impressionen der letzten Wochen. Zum Einen sind das Fotos vom Tag der Lichter in Augsburg (01.12), der Augsburger Christkindlesmarkt und der Münchner Weihnachtsmarkt. Wild durcheinander, weil es mir so gefällt ;) Teilen | Share:

Let it snow: winter shooting

In letzter Zeit habe ich immer wieder Naturfotos gemacht. Diese möchte ich euch nicht vorenthalten. Das Fotografieren wird im Winter normalerweise durch nassen Schnee und frierende Hände erschwert. Dennoch habe ich im Endeffekt viele neue Bilder gemacht. Irgendwie nach und nach. Teilen | Share:

Christkindlsmarkt Augsburg

Liebe Freunde, heute mal ohne viele Worte. Die Fotos sind vom Augsburger Christkindlesmarkt von letzter Woche. Wünsch euch einen schönen zweiten Advent. P.S. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr unten an der Sidebar eure Meinung zu meinem neuen Layout abgeben. In nächster Zeit werde ich wohl noch einige Kleinigkeiten verändern, probiere gerade die verschiedene html-Möglichkeiten rum. Eure Natalia :)  Teilen | Share: