Monate: Januar 2014

Pinhole Kamera Anleitung

Camera obscura & pinhole tutorial

Heute zeige ich euch zwei ganz spannende Dinge, die wir knapp vor Weihnachten bei Design 101 basteln mussten: eine Camera Obscura und eine Lochkamera (engl. pinhole camera). Die Camera Obscura ist quasi die Uroma unserer heutigen Kameras. Today you see my results of making a camera obscura (first picture) and a pinhole camera. I will teach you how to do the same.  Teilen | Share:

Fotografie_Outfit

Warm winter outfit

Ich habe es im Herbst total versemmelt, euch diese tollen Bilder zu zeigen, die von meinen wunderbaren Petra und C. geschossen wurden. Da wir ja jetzt keinen wirklichen Winter haben und das Outfit auch jetzt (theoretisch) passen würde, kriegt ihr wieder ein Outfitpost von mir! Wunderbar, oder? Theoretically, it is winter now. But it is so warm outside, that I thought this outfit-pictures, we made in autumn would be very suitable! My favorite piece are the shoes, they are so cosy. I’m already looking forward to spring, so that I can wear them again. If you want to see more pictures of me, click here. See you soon, when I show some crazy homework I made for Design 101. Teilen | Share:

Wittelsbacher Park Augsburg

About things {Freitagsgedanken}

Freitagsgedanken am Samstag? Why not! Mir ist neulich bewusst geworden, wie viele Dinge ich besitze. So viele, wie ich gar nicht verwenden kann. Und so viel, dass ich mir auf meine To-Do-Liste schreiben muss, dass ich aussortieren soll. Lately I was shocked by the amount of things I possess: books, magazines, clothes, school stuff, notes, pictures, brushes, colors. And of course I do not use all of them. This is depressing, things are really stressful. I even write on my to-do-list, that I need to sort out.  Teilen | Share:

Augsburg_Aussicht

Augsburg, Germany

Heute gibt es wieder ein bisschen Augsburg von oben: Ich finde es inspirierend, Städte von oben zu sehen, um die ganze Dimension zu erfassen. In einer neuen Stadt wird immer gleich eine Aussichtsplattform gesucht. Kennt ihr das? Dear friends, meet Augsburg’s beauty by daylight! It was such a wonderful weather in december that we had to climb on our Perlachturm-tower once again.  Teilen | Share:

{#design1o1} Week 6

Hallo liebe Welt,  ich habe euch lange nichts mehr über Iversity erzählt. Heißt natürlich nicht, dass ich aufgegeben habe! In der fünften Woche hatten wir eine Aufgaben-Pause und es gab die ganze Woche nur Zusammenstellungen der bisherigen Ergebnisse. Um dadurch folgende Frage zu beantworten: „What did you learn from the other students?“. Was kann ich sagen: Es ist überwältigend, zu sehen, wie viele Menschen daran teilnehmen, wie unterschiedlich ihre Welten und daher auch ihre Ergebnisse sind! Woche sechs stand dagegen unter dem Motto „I’s alive“. Innerhalb der Woche sollte man einen eigenen kleinen Garten erschaffen. Was, wie und wann man das macht, war wie immer frei zu wählen. Am Montag gab es wie immer keine Hausaufgabe, sondern nur eine Vorbereitung auf die Woche sowie ein Quiz. Das Quiz stellt Fragen zu bisherigen Inhalten, fragt nach unserer Meinung oder soll einfach nur dem Feedback dienen. Also sehr unterschiedlich und nicht wirklich als Test gemeint, sondern als unterhaltende Befragung. Die Hausaufgaben sind meist von Dienstag bis Freitag auf.  Hey guys, today I want to show you my …