#design1o1
Kommentare 3

{#design1o1} week 1

Hallo! 
Ich möchte euch heute zeigen, womit ich die letzten Wochen verbracht habe und hoffentlich noch bis zum 28.01 durchziehen werde: Ich mache beim Design 101 (or Design Basics) MOOC auf Iversity mit. MOOC steht übrigens für Massive Open Online Course. Dieser Kurs soll zum Nachdenken anregen und einen durch 101 kleine Design-Projekte begleiten. Jeden Tag gibt es ein Video, einen Brief mit schlauen Gedanken und Links sowie eine kleine Hausaufgabe. Man sollte dabei nicht mehr als eine Stunde pro Tag damit verbringen. Der Kurs ist übrigens auf Englisch, also werde ich auch die Aufgabenstellungen so aufschreiben.
Ich werde euch hin und wieder auf dem Laufenden halten, was ich so geschafft habe. Beim Kurs gibt es übrigens keine Noten und kein zentrales Feedback von den Dozenten (es machen nämlich 30.000 Leute mit!). Feedback erfolgt also nur gegenseitig. Bin deswegen sehr auch auf eure Meinungen gespannt! Macht ihr auch mit? Kennt ihr iversity oder habt ihr schon andere MOOC-Plattformen ausprobiert?

Hey guys, 
the past two weeks I have been participating in a MOOC (massive open online course) called Design 101 (or design basics) on the platform IVERSITY. This is what is said about the course: Design 101 is a journey into contemporary design in which you will transform yourself and your everyday life
into 101 projects.“
From time to time I will show you what I did in the past week. I would also be glad, if you gave me some feedback on my projects. Because even on the platform there is only feedback from the other participants (30 000 people from around the globe!).  If you are participating, too, just leave me a link or write an me an E-Mail! Thank you :) 
„I wanted to change the world. But I have found that the only thing one can be sure of changing is oneself.“ (Aldous Huxley)
N°1: Find a friend, have him take a picture of you. Then, take your own picture portrait.
N°2: Today, you are a bird. Take a sheet of paper and represent yourself as a three dimensional object. 
„Inaction breeds doubt and fear. Action breeds confidence and courage.“ (Dale Carnegie)
N°3: Share the recipe of your favorite food and a picture of it: 
For the potato: Peel, cut and roast gently until it is browned. Salt and pepper to taste. 

Meat: Mix mincemeat with an egg, a chopped onion and a chopped potato (or just one of them), form balls and roast them. Salt and pepper to taste.

N°4: Make a mask representing yourself. And then, make a second one for a friend of yours. 
Und zum Schluss bekommt ihr noch eine Ladung schlauer Gedanken: 
„To make things easy is very difficult. To make things difficult is very easy“ (Bruno Munari)
Something to remember: Design is making things. Now. (Iversity Team)
„Don’t fight forces, use them“ (Iversity Team)
Bis bald! Ciao!

Blogvorstellung bei Nokin

Kategorie: #design1o1

von

Natalia

Hello, dear visitor. Thanks for taking the time to read my blog! :) I hope you found what you were looking for – I enjoy offering you inspiration, travel stories and my world view via photography. I am very much looking forward to your feedback, suggestions and opinion about Apfel Sanderson. Take care, your Natalia.

3 Kommentare

  1. Anonymous sagt

    Super, das taugt mir total! Bin gespannt, was du noch so alles zu erzählen hast!!

  2. Das ist ja echt spannend. Macht bestimmt sehr viel Spaß die Aufgaben umzusetzen. :) Und der Origami-Vogel sieht total niedlich aus. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.