Monate: Juni 2013

Modular_2013_Kongress-am-Park

Modular Festival 2013 #2

Hallo meine Lieben! Am Montag bekam ich meine Weisheitszähne raus und verbringe bereits einige Tage im Bett, Backen kühlend. Und wenn ich tippe, kann ich ja nicht kühlen. Daher mach ich das jetzt ganz kurz: Letztes Mal gab es Bilder einer ganz besonderen Band auf dem Modular (Kakkmaddafakka), heute gibt es ein paar allgemeine Impressionen von diesem Augsburger Kultur- und Jugendfestival, das Anfang Juni stattfand. Ich war und bin einfach so begeistert vom Modular. Es war so toll und ich freue mich auch schon wieder auf das nächste Jahr! Bis dahin schaue ich mir die Bilder an und freue mich. Ihr hoffentlich auch. Teilen | Share:

Portrait_Sommer_Park

Moody summer outfit

Hallo ihr Lieben! Es gibt so viel Neues! Aber einmal der Reihe nach. 1. Erst einmal ein riesiges Dankeschön an Ariane von heldenwetter und Ronja von MyWorld für die Blogvorstellungen! Ich habe mich so riesig gefreut, vor allem, weil meine Woche sonst sehr stressig war und viele viele spannende, aber nervenaufreibende Aufgaben beinhaltete. Ich habe mir überlegt, mich bei den ganzen Blogs, die mich in letzter Zeit vorstellten, zu bedanken und im Gegenzug sie vorzustellen. Was denkt ihr so? Und natürlich ein herzliches Willkommen an alle neuen Leser. Das ist wirklich eine Ehre für mich. Ich hoffe natürlich, ihr habt Spaß bei mir hier.   Teilen | Share:

Orjol_Russland_Russia

Oryol, Russland

Hallo ihr Lieben, endlich gibt es mal wieder was aus der Rubrik Travels. Und NEIN, ich war jetzt nicht mal kurz auf Reisen. Diese Bilder sind jetzt genau ein Jahr alt und zeigen meine Heimat-Heimatstadt Orjol bzw. Oryol bzw. Орел (meine Heimatstadt heute ist Augsburg). Dort bin ich geboren und lebte bis zu meinem elften Lebensjahr. Teilen | Share:

Kakkmaddafakka_Augsburg_Modular-2013

Kakkmaddafakka @ modular 2013

Hallo ihr Lieben! Heute zeige ich euch die Bilder vom Modular Festival, das am 31. Mai und den ersten beiden Junitagen stattgefunden hat. Die norwegische Band Kakkmaddafakka hier hat es mir am meisten angetan! Ihr müsst unbedingt reinhören, wenn ihr sie noch nicht kennt. Nächstes Mal werde ich sicherlich keine Bilder machen, sondern im Publikum tanzen und springen und mitsingen. Da ich jedoch diesmal einen Presseausweis von unserem Hochschulmagazin aus hatte, nutzten Petra und ich die Chance und schossen Millionen von Bildern. Die ersten drei Lieder durften wir sogar vor die Absprerrung bei der Bühne und konnten die Musiker ganz nah fotografieren. Hat total Spaß gemacht! Teilen | Share:

Alternativ_Shooting_Sonne

Sunny day Shooting

Hallo meine lieben Leser! Heute dreht sich mal wieder alles um Bilder! Diese hier sind bereits in einem Zug mit dem „Rucksack-Shooting“ entstanden, doch erst vor kurzen fanden wir die Zeit, uns die Bilder gemeinsam durchzuschauen. Was denkt ihr so? Es war leider etwas zu sonnig, sodass ich hin und wieder nichts sehen konnte. Jedoch gefällt mir das Ergebnis eigentlich ganz gut. Teilen | Share: