Food
Kommentare 1

Reis mit Kokosmilch-Curry-Gemüse

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch eins meiner Lieblingsgerichte zeigen: Reis mit Kokosmilch-Curry-Gemüse.

Was ihr braucht (2 große Portionen): 

eine Tasse Reis
eine große Kartoffel
eine Zwiebel
eine Karotte
eine halbe Zucchini
eine Dose Kokosmilch
Salz, Pfeffer, Curry

Was ihr machen müsst: 

Gemüse schälen und klein schneiden. Reis mit doppelt so viel Wasser zum Kochen aufsetzen. Zwiebeln in einem Topf mit ein bisschen Olivenöl andünsten. Wenn sie goldbraun sind Kartoffel, Karotte und Zucchini hinzufügen. Alles 10-15 Minuten bei kleiner Hitze andünsten (wenn nötig, etwas Wasser hinzugeben, damit das Gemüse nicht anbrennt). Mit der Kokosmilch ablöschen. So lange köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Am Schluss Salz, Pfeffer und ein bisschen Curry hinzufügen (ich als Curry-Gegner wollte es anfangs nicht glauben, aber es schmeckt so wirklich phantastisch!).

Kategorie: Food

von

Natalia

Hello, dear visitor. Thanks for taking the time to read my blog! :) I hope you found what you were looking for – I enjoy offering you inspiration, travel stories and my world view via photography. I am very much looking forward to your feedback, suggestions and opinion about Apfel Sanderson. Take care, your Natalia.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.